Nie sollst du vergessen/ A Traitor to Memory (Book) - Nenyas World


Hauptmenü
Home   
News   
Fan Fics   
Fan Art   
Screencaps   
Fotoprojekte   
Inspector Lynley   
Nenya's Quilt   
Flickenteppich   
Puzzle   
Downloads   
Gästebuch   
Awards   
Listings   
Links   
Disclaimer   
Willkommen
Benutzername:

Passwort:


Cookie setzen

[ ]
Online
Gäste: 2, Mitglieder: 0 ...

Online Rekord: 113
(Mitglieder: 0, Gäste: 113) am 23 May : 21:46

Mitglieder: 2
Neuestes Mitglied: Admin
Nie sollst du vergessen/ A Traitor to Memory (Book)
In einer regnerischen Nacht in London wird Eugenie Davies mehrmals absichtlich von einem Auto überrollt. Keiner weiß was sie so spät abends dort zu suchen hatte und warum die Adresse des Mannes, der ihre Leiche findet, in ihrer Tasche ist. Es stellt sich die Frage, ob zwischen Eugenies Tod und der Unfähigkeit eines musikalischen Wunderkindes weiterhin Violine zu spielen ein Zusammenhang besteht. Für Inspector Lynley sind diese Fragen der Anfang einer komplizierten Ermittlung, die ihn zwischen persönlicher Loyalität und beruflicher Ehre schwanken lassen. Superintendent Webberly will den Fall beobachten, da er selbst einmal einen Mordfall in der Familie Davies bearbeitet hat. Thomas Lynley und Barbara Havers finden heraus, dass Webberly viel mehr über die Familie weiß, insbesondere über Eugenie Davies, als er preisgeben will und sie bei der Auswertung der Beweise behindert. Obwohl die berufliche Laufbahn von Lynley und Havers auf dem Spiel steht, können sie sich nicht von dem Fall zurückziehen, da sie schon zu sehr darin verwickelt sind. Sie sehen sich einem Familiendrama gegenüber, dass schon in der Vergangenheit Opfer gefordert hat und immer weitere Opfer fordert.

In a rainy night in London Eugenie Davies is run over by a car several times. Nobody knows why she was there at that time and why the man’s address who finds her body is in her pocket. The question is, if there is a connection between Eugenie’s death and the inability of a musical infant prodigy to play the violin in future. For Inspector Lynley these questions are the beginning of a complicated inquiry, which let him stagger between personal loyalty and professional honour. Superintendent Webberly wants to watch the case because he has worked on a murder in the Davies family. Thomas Lynley und Barbara Havers find out that Webberly knows more about the family than he would tell them, especially about Eugenie Davie, and that he hinders them to interpret the evidence. Although Lynley’s und Haver’s career is in danger, they can’t retreat from the case because they are too deep in it. They are confronted with a family drama, which has demanded victims in the past and demands more and more victims.
Chatbox
bullet Admin
19 Nov : 13:44
Ich wünsche allen viel Spaß auf meiner Seite.
bullet roadnet
27 Sep : 23:55
Viel Spaß mit der neuen Homepage, wünscht das roadnet.de Team
Zufällige Alben
Dr. House
Zufällige Bilder - Volle Ansicht
Bilder: 18
Star Trek
Zufällige Bilder - Volle Ansicht
Bilder: 16
Interessante Links
roadnet.de
Nenyas World
All trademarks used are properties of their respective owners.
Copyright © 2009-2014 Nenya
All rights reserved.